Ich hätte nicht gedacht, daß Tesla so einen Dreck äußerte

Antifemifaschist, Samstag, 19. Februar 2011, 15:33 (vor 1159 Tagen) @ T.R.E.Lentze

... aber man erlebt es ja oft, daß Genies auf anderen Gebieten völlig blind sind und sich in Spinnereien versteigen.

Der hätte lieber mal sich auf eine damalige Feministin einlassen sollen, dann hätte er schnell gemerkt, wohin der Zug fährt.

Es gibt da noch ein Genie der ähnlichen Müll über Frauen schrieb:
Silvio Gesell, wohl der beste Wirtschaftswissenschaftler den es je gab, der auf einfach Art die Wirtschaft erklärte und die Fehler feststellte.

Doch so genial wie er hier war, so versagte er bei den Weibern:
Er war zahlreich von Weibern umgeben, hatte jede Menge uneheliche Kinder usw. - und schrieb so Quatsch, daß Frauen doch von vielen versch. Männern Kinder bekommen sollten, für die dann dei Männer kollektiv aufkommen sollten.

Oder er pahtasierte davon, daß wenn die Weiber einmal die Männer auswählen, dann alle Arten von Alkoholismus, schlechten Eigenschaften verschwinden würden, da Weiber ja niemals solche Männer freiwillig nehmen würden.

Heute wissen wir, daß es genau umgekehrt ist: Je mehr Freiheiten man den Weibern einräumt, umso mehr mißbrauchen sie diese, bis dahin, daß sie sich mit völlig untauglichen Männern paaren und dabei das ganze Erbgut der Gesellschaft vor die Hunde geht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum