Kompetenz, moralische Ansprüche zu stellen?

Agnes, Dienstag, 07. März 2017, 01:09 (vor 20 Tagen) @ Der/Anarchist

das mag ja alles stimmen, aber ich sprach nicht davon dass er Kompetenz hat über Moral zu sprechen WEIL er christlicher Würdenträger sei. Ganz und garnicht. Sondern weil er obwohl der patriarchalischen Richtung angehörend mir als Frau nicht feindlich ist sondern verständnisvoll begegnet.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum