Avatar

Die Kinder-Ehe hat im Prinzip nichts mit Pädophilie zu tun...

T.R.E.Lentze ⌂, Montag, 14. November 2016, 09:46 (vor 165 Tagen) @ Dekadenzverweigerer

... eine Tolerierung der Kinder-Ehe weicht nach meiner Überzeugung auch den Widerstand gegen Pädophilie auf!

Kann sein. Wir wissen es nicht wirklich. Bedenke aber das neue Gesetz, welches Vergewaltigung in der Ehe unter Strafe stellt. Für mich ein absurdes Gesetz, aber das haben wir nun mal. Eine Minderjährige, die in der Minderjährigen-Ehe mißbraucht wurde, hat beste Chancen, den Ehemann auf diese Weise verurteilen zu lassen, und sei es Jahre später. Ja, sie hat sogar gute Chancen, ihn verurteilen zu lassen, wenn er absolut unschuldig ist.

Weiber sind aufgrund unserer Gesetze immer im Vorteil, egal, ob minderjährig oder erwachsen. Über den Mann, der sich mit einer Frau einläßt, und gerade, wenn die Ehefrau minderjährig ist, schwebt grundsätzlich das Damoklesschwert. Ich glaube, die wirklich Pädophilen werden sich weiterhin andere Wege suchen. Gelegenheiten gibt bzw. gab es ja in Heimen, Krankenanstalten u. dgl. genug.

trel

[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum