Lies dazu bitte mal ...

Anton, Samstag, 15. Oktober 2016, 13:21 (vor 224 Tagen) @ T.R.E.Lentze

... diesen Kommentar hier bei Epochtimes: http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/nicht-nur-in-dresden-der-zorn-im-osten-hat-tiefere-und-berechtigte-gruende-a1948761.html

Da wird erklärt, warum der "Osten" besonders "rebellisch" ist. Recht hat der Mann. Und um den Osten niederzuringen, drischt man auf Sachsen ein. Ändern wird das nix. Die machtgeile Weiberclique da oben und ihre enteierten Eunuchen werden das nicht schaffen.

Auf das, was über Merkel in 10 Jahren in Bezug auf ihr "Wirken" gegen Deutschland geschrieben wird, kann man gespannt sein. Ein normal denkender Mensch kann das schon vorhersagen.

Das System ist verfault und mit ihr diese Justiz, die alles daran setzt, um Männer zu diskriminieren und Familien zu zerstören .... wohlgemerkt "deutsche Familien". Alles andere von "Außerhalb" wird gehegt, gepflegt und mit unseren Steuergeldern gemästet.

Warum ... besser für wen wir Deutsche hier noch arbeiten gehen, weiß ich nicht mehr. Früher hieß es "Arbeit macht frei". Das war falsch, angeblich, obwohl man sich doch mit Arbeit einen gewissen Wohlstand und damit persönliche Freiheit schafft. Heute muss man sagen, Arbeit lohnt sich nicht mehr. Sich in Deutschland fortzupflanzen ist allemal lukrativer als zu arbeiten. Die neuen Siedler machen uns das gerade vor.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum