Keine Löschung einzelner Einträge!

Silke, Samstag, 23. Januar 2016, 10:08 (vor 427 Tagen) @ HB

Öhm...

Liebe erboste PosterInnen,

mit solchen Äußerungen stellt man sich doch bloß auf dieselbe Stufe wie der Seitenbetreiber und seine treuen Gefolgsleute - merkt Ihr das eigentlich nicht?! :-D

Auch als Frau kann ich dazu leider nur sagen: Wüste Beleidigungen, Beschimpfungen und Gewalt- bzw. Morddrohungen sind KEINE Argumente.

Das einzig effektive Mittel gegen solche Blödblogs im Allgemeinen und diese virtuelle Klagemauer für frustrierte und enttäuschte Männer im Besonderen ist eigentlich strikte Ignoranz. :-) Mitzulesen, sich seinen Teil zu denken und dann und wann über die offenbar permanent in Selbstmitleid badenden Schreiberlinge zu grinsen, reicht mir persönlich völlig aus.

Mit verbalen Entgleisungen jeglicher Art gebt Ihr diesen armen Männern doch bloß die Aufmerksamkeit, nach der es sie augenscheinlich so sehr dürstet... Meiner Meinung nach der vollkommen falsche Weg, aber gut, das soll jeder für sich selbst entscheiden.

Ich jedenfalls werde den Teufel tun und jemals direkt und aggressiv auf die gegen die "holde" Weiblichkeit gerichteten Provokationen dieser Webseite reagieren.

Erstens gibt man diesen Typen dann genau die Art von Reaktion, wegen der sie sich vermutlich diverse Körperteile ausfreuen, und wer will das denn??

Zweitens gibt man ihnen damit zu verstehen, dass man jede auch noch so unfundierte und hirnrissige Aussage dieser jammernden "Herren" ernst nimmt, und das will ja erst recht keiner von Euch wild umhertobenden Kritikern, oder?! ;-)

Drittens bestätigt frau doch mit jeder weiteren Flut unflätiger Ausdrücke nur die sorgsam gehegten Vorurteile frauenhassender Männer. Wir Weibchen können uns also jegliche Aggressivität sparen, da sie von solchen Männchen ohnehin bloß dazu benutzt werden wird, sich gegenseitig auf die Schulter zu klopfen und "Siehste?!" zu sagen.

Mit anderen Worten: Von einer reinen Ventilfunktion für Euch selbst mal abgesehen, dienen Eure Ausbrüche auf dieser Plattform am Ende nur denen, die Ihr eigentlich bekämpfen wollt!

Im übrigen sind auch freundliche und sachlich gehaltene Postings von Frauen erfahrungsgemäß nichts als Zeitvergeudung: Ein fanatischer Frauenfeind WILL schlicht gar nichts Gutes in Frauen sehen und wird solche Beiträge deshalb in aller Regel entweder in der Luft zerreißen oder einfach ignorieren. Kein Fanatiker dieser Welt ist durch die Stimme der Vernunft zu beeindrucken, dieser Fakt dürfte doch hinreichend bekannt sein...

Also ignoriert diese vom Hass auf alles Weibliche zerfressenen Typen am besten komplett, und lasst sie sich doch weiter über die "Scheißfotzen" aufregen, bis ihnen der Schaum vorm Mund steht - jeder blamiert sich so gut, wie er eben kann. *gg*

Ist wirklich nur als gutgemeinter Rat zu verstehen! Letztlich ist natürlich des Menschen Wille sein Himmelreich, weshalb man grundsätzlich nur Denkanstöße geben kann und sollte. :-)

In diesem Sinne liebe Grüße an alle, die in Frauen nicht ausschließlich Hassobjekte sehen...

Silke


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum